Fruchtwähe

Aus Marions Rezepte
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Normal grosse Kuchenform (circa 30 cm Durchmesser)


Es gibt zwei Varianten für die Füllung

Zutaten

1 Runder Kuchenteig oder 1 runder Blätterteig

Früchte nach Wahl, z.B. Aprikosen, Pfirsiche, Rhabarber, süss-saure Äpfel oder Pflaumen.

4 EL gemahlene Mandeln


Füllung 1:

250 ml pflanzlicher Rahm

3 EL Maizena

3 EL Zucker

1 EL Puddingpulver


Füllung 2:

150 ml Sojarahm

150 ml Sojamilch

2 TL Maizena

2 EL Zucker

1 TL Zimt


Zubereitung

  • Früchte in dünne Scheiben schneiden.
  • Kuchenteig oder Blätterteig in eingefettete Form geben und mit Gabel einstechen.
  • Für circa 10 Minuten im unteren Teil des Ofens bei 220 Grad vorbacken.
  • Gemahlene Mandeln gleichmässig auf dem Teig verteilen.
  • Früchte auf dem Teig verteilen.
  • Für circa weitere 10 Minuten im unteren Teil des Ofens bei 220 Grad backen.
  • Sojarahm, Milch, Maizena, Zucker und Zimt gut verrühren.
  • Flüssigkeit über die Früchte geben.
  • Für circa 15-20 Minuten in der Mitte des Ofens weiter backen.
  • Testen ob Boden fest ist.




zurück zu Nachspeisen Rezepte

zurück zum Hauptmenü